die NÖ Umweltverbände
FAQ


Problemstoffe

Tag der Batterie: Akkus und Batterien in NÖ richtig entsorgen

Landtagsabgeordneter und Bürgermeister Anton Kasser, Präsident des Vereins "die NÖ Umweltverbände" und LH-Stellvertreter Stephan Pernkopf machen anlässlich des Internationalen Tages der Batterie am 18. Februar auf die richtige Handhabung von Batterien/Akkus aufmerksam und informieren über die sachgemäße Sammlung und Entsorgung, um Schäden für Mensch und Umwelt zu vermeiden.
weiter

Problemstoffe sind gefährliche Abfälle, die üblicherweise im privaten Haushalt anfallen. Problemstoffe enthalten gefährliche Stoffe wie z.B. Säuren, Laugen, leichtentzündliche Materialien. Deshalb gehören diese Stoffe separat entsorgt und bei der Sammelstelle der jeweiligen Gemeinde entsorgt.


Beispiele für Problemstoffe:

-Pflanzenschutz- und Schädlingsbekämpfungsmittel
-Farben und Lacke
-Medikamente
-Batterien (z.B. Knopfzellen, Autobatterien)
-Spraydosen mit Restinhalten
-Nagellacke und -entferner
-Haarfärbemittel
-Eternit (Asbestzement)
-Lauen und Laugenreste (z.B. Sanitärreiniger, Chlor, Schwimmbadchemikalien)
-Motor- und Getriebeöl (z.B. auch Ölfilter)
-Putz- und Reinigungsmittel, Frostschutzmittel und Werkstättenabfälle (z.B. Putzlappen mit Lösungsmittel)


Für weitere Fragen steht Ihnen die Abfallberatung jederzeit zur Verfügung.



Termine & Infos
Gemeinde Wiener Neustadt

Wiener Neustadt

Lederjacke / Motorradjacke/ Größe L

Verkaufe schwarze Lederjacke (Größe L) aus sehr festem Leder...
Details